· 

Tasting Notes #009 · Glendronach 1994 · Malts of Scotland




Tasting Notes


Aroma:

Da springen einem die Rosinen ja förmlich aus dem Glas. Würde ja auf ein Oloroso Fass tippen, schöne Trockenfruchtaromen erfüllen die Nase. Für den anfänglichen Alkohol würde ich das Glas ein wenig stehen lassen, dieser verfliegt dann ziemlich schnell und lässt ein wenig mehr Platz für weitere Düfte. Als voll und intensives Gebäck geht dieser allemal durch. Immer wieder ein Hauch Zitrusfrische mit schöner Orange, Melasse und Vanille. Man muss dem Glendronach wirklich etwas raum geben, aber ein klassischer Sherry wie ich ihn wirklich mag. Natürlich darf man dabei die Süße nicht vergessen, wirklich toll.

 

Nach Hinzugabe von Wasser wird es insgesamt fruchtiger in der Nase.


Geschmack:

Zuerst scheint der Glendronach sehr trocken und stark, nach und nach gibt er einzelne Geschmäcker und wird süß. Immer noch süßer... mit deutlicher Orange und ein wenig Holz, überraschend wenig Holz. Dann wieder Malz und Süße. Danach leichte Gewürze und wieder eine dufte Vanillenote. Ich finde diesen jetzt nicht Ultrakomplex, scheint sich auch mir Wasser kaum zu verändern. Allerdings, was ich mag wird es durch die Hinzugabe von Wasser auch nicht bitter, was leider sehr oft passiert.

GIbt man den Glendronach etwas Zeit, ist die Alkoholstärke von 50,2% kaum mehr wahrnehmbar.


Abgang:

Den Abgang würde ich als mittellang bezeichnen, etwas Rosinen und Holz begleiten einen bis zum Schluß. Süße bleibt auch schön im Gaumen.


Fazit:

Der Glendronach ist wirklich ein sehr leckerer Whisky. Sehr angenehm zu trinken, leider auch ein wenig ohne Kanten und Ecken, aber das liegt wahrscheinlich am fortgeschrittenen Alter von fast 24 Jahren. Aber ein tolles Ding wer wie ich auf Rosinensaft steht. Für mich eine wirklich klassische Abfüllung ohne Überraschung.

 

Wer lieb fragt, der bekommt auch gerne eine Kostprobe, habe noch ein bisschen was da, also einfach vorbeikommen.

Von einer Benotung mit Punkten, sehe ich hier gerne ab, da Geschmäcker grundsätzlich verschieden sind und jeder Gaumen, Whisky anders wahrnehmen kann. Ich bitte dies zu Berücksichtigen.

 

Euer Lars Altstadt

 

Slàinthe

Glendronach 12 Jahre
37,00 € 2 52,86 € / l
Glendronach 1994 · Malts of Scotland
229,00 € 1 219,00 € 2 312,86 € / l

Kommentar schreiben

Kommentare: 0