· 

Tasting Notes #068 · KALMIA · 15 Jahre · Bruichladdich · Islay Cask Company





Erscheinung:

Dunkles Mahagoni, ölig.

Aroma:

Ein unglaublich intensiver und tiefer Duft nach Sherry, dunklen roten Früchten wie Waldbeeren mit deutlicher Süße. Dazu vom Alkohol eine schöne Brise Menthol und Politur. Der Whisky hat eine wirklich unglaubliche Dichte. Macht sehr viel Spaß die Nase ins Glas zu tauchen. Nach der süßen Komponente wird eine ordentliche Würze spürbar und das wechselt sich permanent ab. Ganz wunderbar.

Geschmack:

Im Gaumen füllt er diesen mit enormer Wucht, der klopft nicht an, der Whisky Stürmt und nimmt alles ein. Dick, intensiv und absolut wuchtig. Ein enormer Schub durch die Fassstärke aber auch eine unglaubliche Süße vom Sherry. Dann kommt der mich persönlich interessante Part, obwohl ich bei Schwefel immer vorsichtig bin, hier umgarnt er den Whisky perfekt. Ich würde sagen genau richtig und auf den Punkt, er hat ordentlich Schwefel aber passend. Man schmeckt förmlich das stark ausgebrannte Fass. Macht auch mit Wasser unglaublich Spaß zu trinken, die Süße wird dadurch noch ein wenig intensiver. Davon bitte mehr.

 

Abgang:

Ein leicht gerauchter Abgang der sich laaaaaaange Zeit gibt um zu wirken. Der Gaumen hält den Geschmack. 


Fazit:

Ein ganz wunderbarer Whisky der Insel Islay, abgefüllt von der Islay Cask Company, hier hat jemand ein feines Händchen bei der Auswahl des Fasses gehabt. Sehr schöner Stoff!

Von einer Benotung mit Punkten, sehe ich hier gerne ab, da Geschmäcker grundsätzlich verschieden sind und jeder Gaumen, Whisky anders wahrnehmen kann. Ich bitte dies zu Berücksichtigen.

 

Euer Lars

 

Slàinte



Elsburn · Iberica · 2022
83,90 € 2 119,86 € / l

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Robert Dreher (Samstag, 28 März 2020 14:05)

    Wunderschönen guten Tag. Haben Sie einen Newsletter, den ich abboniren kann?

  • #2

    Lars Altstadt (Montag, 30 März 2020 09:03)

    Sehr geehrter Herr Dreher, ja im Menü unter Membership, erhalten Sie gerne den Newsletter.