Spot on! Whisky

Berry Bros. & Rudd · Sherry Cask Matured · Blend

Sherry Blended Malt Whisky · Berry Bros. & Rudd


Geschichte:

Berry Bros. & Rudd ist Britanniens ältester Wein und Spirituosen Händler und eine der ältesten familiengeführten Handelsgeschäfte in London. Zu den berühmtesten Kunden der vergangenen Tage zählen unter anderem Lord Byron, Aga Khan und William Pitt the Younger.

Natürlich ist auch noch heutzutage diese Adresse ein Muss für alle Wein und Whisky Liebhaber.

 

Auszeichnung:

Berry Bros. & Rudd ist offizieller Weinlieferant der königlichen Familie, daher die königlichen Wappen auf dem Etikett der Flaschen.

Angefangen mit König Edward III 1903 bis zur Queen Elisabeth II und Ihrem Sohn Prince Charles, Prinz of Wales, welche den Status bis zu letzt aufrecht erhalten haben.

 

Abfüllungen:

Beryy Bros. & Rudd sind für Ihre hochqualitativen Abfüllungen bekannt und erreichen unter Kenner damit ein sehr hohes Ansehen. Neu ist dabei die Auflage einer sogenannten Classic Range, welche die Eigenheiten schottischer Malts wiederspiegelt. Besonder interessant dabei ist der Sherry Classic Cask Matured, welcher zu einem sehr interessanten Preis Leistungs Verhältnis angeboten wird.

 

Gerne dürfen Sie diesen Whisky bei uns vor Ort probieren und selbst Ihr Urteil bilden, nachfolgend lesen Sie bitte die Tasting Notes unseres Whisky Spezialisten Lars Altstadt.

 

Tasting Notes

 

Aroma:

Aus dem Glas schwebt einem ein unglaublich süßer und intensiver Sherryduft entgegen, danach eine unfassbare Süße gepaart mit einer schönen milden Holzwürze. Eingemachte Früchte und Beeren lassen den ersten Wunsch entstehen diesen auch zu trinken. Interessant finde ich die fast zuckrige Note, er riecht sehr dick und voluminös, hatte ich so nicht erwartet.

 

Wenn man nach dem ersten Geschmack nun wieder hineinriecht, kann man so eine Art Nuss vielleicht sogar Walnuß erkennen. Die Nase komplettiert sich unglaublich. Bleibt sehr interessant.

 

Geschmack:

Kann der Geschmack halten, was die Nase fein verspricht, ich würde auf diesem Niveau definitiv sagen ja, denn man muss ja auch relativieren, was wir im Glas haben ist ja definitiv kein schönes Single Fass in Fasssstärke sondern "nur" ein Sherry Blend einer Classic Range zu einem sehr erschwinglichen Preis.

 

Man merkt sofort eine sehr schöne Kombination aus süßem Sherry und Orangenkonfitüre. Insgesamt bleibt er dabei aber sehr mild und leicht mit einer später einsetzenden Würze. Immer wieder kommt etwas nussiges zum Vorschein und Bitterschokolade. Ein wirklich toller Whisky, der seine Fans in diesem Classement finden wird.

 

Abgang:

Der Abgang ist eher zurückhaltend, relativ schwach und leicht, aber das stört mich gar nicht wirklich, brauch ja auch nicht immer ne volle Wucht.